Dienstag, was ich sah

Die Mandelbäume blühen nicht. Der Rhein fließt ruhig. Ein dürrer Mann um die siebzig ruft etwas auf Italienisch über den Platz. Verschwörisch sagt er zu seiner Nachbarin. Das war mein Enkel, der ist bei der Mafia.

Laut ist es, fröhlich ist es und sommerlich warm, aber auch vom Prekariat geprägt. Ich sah einen sehr jungen Arzt der sich Zeit nahm. Ich sah jede Menge Multi Kulti. Ich sah den Handelshafen.