Tschüss Sunny und gute Reise

Sunnys Pfote 015Gestern Nacht klingelte es bei uns an der Tür. Sunny war angefahren worden. Leider hat sie es nicht überlebt. Sie war mit 100 anderen Katzen bei einer Animalhoarderin aufgewachsen. Wir haben sie aus dem Tierheim geholt. Eine kleine, temperamentvolle Türkisch-Van Katze die unserem Hund auf Schritt und tritt folgte.  Jetzt nach nur zwei Jahren hat die Begegnung mit einem Auto ihr Becken zertrümmert. Als wir sie zum Tierarzt brachten war die Temperatur bereits nicht mehr messbar. Machs gut kleine Sunny.

6 Kommentare zu “Tschüss Sunny und gute Reise

  1. Das habe ich auch erlebt mit meinem Kater Kasimir ! Der war aber gleich tot. Alles gute euch!

  2. Oh nein, tut mir leid!

  3. Jule sagt:

    Wie traurig. 😦

  4. Das tut mir aufrichtig leid …

  5. Erika sagt:

    Das tut mir sehr leid.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s