Was machst du eigentlich so Sonntags?

Bei Frau Brüllen ist wieder Tagebuchbloggen am 5. des Monats.

Zufriedener Blick auf den Wecker. Es ist 8.00 Uhr. Der Gatte am Frühstückstisch allein, wappnet sich für den Arbeitstag. Schaun wir heute abend Tatort oder The Man in the High Castle?

„Die Zeit“ sagt der Tatort soll langweilig sein. Der Spiegel vergibt 8 von 10 Punkten“,  kontert der Gatte. Wir lassen die Entscheidung offen. Ich lese ihm noch Kehlmanns Artikel über die Wahlnacht in Amerika vor, dann ist er weg, die Noten unterm Arm.  Dafür ist die Jüngste aufgestanden und versucht sich in Pancakes.

Auch die restlichen Familienmitglieder wachen allmählich auf und planen ihren Tag. Der Mittlere bekommt Handyverbot.  Anna  trifft sich heute mit Freundinnen. Julius ist ob des Handyverbots am Verzweifeln, kommt dann aber auf die Idee sich zu verabreden. Karla und ich bestücken das Vogelhäuschen mit Futter. In die Haselnuss spießen wir Äpfel. Zur Futterstelle kommen ein Gimpel, 2 Kohlmeisen und eine Amsel. Die Elster schaut vom gegenüberliegenden Hausdach zu. Ich koche Minestrone für mich und Nudeln für den Rest. Dann bricht auch Karla zu einer Freundin auf. Jetzt bin ich  allein. Manchmal sind wir hier 12 Leute, aber es gibt neuerdings auch ab und zu das Gegenteil. Ich gehe mit dem Hund eine Stunde spazieren. Es ist wärmer als gedacht. Später räume ich auf. Und dann ist endlich Lesezeit. 4321 von Paul Auster. Zwischendurch kommen Whats App Nachrichten der Kinder rein. Erst gegen 19.00 trifft einer nach dem anderen ein. Anna hat wieder Pizza gebacken, Julius will einen Film drehen und Karla erzählt mit blitzenden Augen vom Besuch bei der Freundin, den Pferden, der Musik und dem obercoolen Nachmittag. Und irgendwann steht auch der Gatte in der Tür. Natürlich will er Tatort sehen. Ich setze mich mit “ The Man in the High Castle“ durch.

Draußen ist es kalt geworden.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s