Von Lehrerinnen die in Bäumen sitzen und mit dem Fernglas in Kinderzimmer schauen

Was hast du geträumt Mama?

Frag mich nicht Karla….

Ich war sofort zurück in meiner kleinen weißen Zelle , mit dem weißen Bett, der verrosteten Dusche und dem großen Fenster. Ich träumte zum Tode verurteilt zu sein. Nur noch diese eine Nacht blieb. Ich schaute auf die Stadt im Dunkeln. Die Staßemlampen leuchteten, Fahrradfahrer fuhren durch den Regen-langsam, es gab keine Autos, nur Stille.

Ich fragte mich warum ich dieses Leben so unbewusst gelebt hatte, trotz meines Wissens das es endlich ist. Draußen war das Leben ein ruhiger Strom. ich hatte nur noch das Gefühl von Raum ohne Zeit. Zeit gab es nicht mehr. Versinken in der Nacht. Erst im Morgengrauen kam die Angst.

Auf dem Höhepunkt des Bangens öffnet sich die Zellentür. „Ihr Frühstück“ sagt die Wärterin-sie sind begnadigt.“ „Darf ich sie umarmen? “ Sie bejaht. Und ich fliege ihr um den Hals, umarme diese 2.Chance, umarme das Leben.

Und du Karla- was hast du geträumt? Ich habe geträumt, dass Frau O. im Baum saß und mit einem Fernglas in mein Zimmer geguckt hat. Sie wollte kontrollieren ob ich die HWS Hausaufgaben mache……

2 Kommentare zu “Von Lehrerinnen die in Bäumen sitzen und mit dem Fernglas in Kinderzimmer schauen

  1. Jane Blond sagt:

    Ich weiß nicht, welcher Traum mehr Bände spricht …

  2. wildgans sagt:

    Hast du`s gut. Wenn`s auch nicht durchgehend ein guter Traum war. Das Ende jedoch so wunderbar erlösend und hoffnungsmachend!
    Ich bräuchte momentan eine Traumerinnerungsarznei – nur schwarze Dunkeldecke am Morgen…leider.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s