Werden/Max Frisch

Als junger Mann vor einem Denkmal: “So wie du möchte ich sein!”-ich erschrecke,als das Denkmal von seinem Sockel steigt und sagt:” Tauschen wir!”

So war das nicht gemeint. Man will werden, nicht gewesen sein. Ich habe mich

ungenau ausgedrückt. Sorry! Ich vertröste das Denkmal mit Verehrung.”(Max Frisch)

2 Kommentare zu “Werden/Max Frisch

  1. mickzwo sagt:

    Max Frisch war ein ganz großer Beobachter.

    LG, mick

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s